Max Andre Osbeck

Direktor für Human Rights & Focus Programme 2021/2022

Über mich

Mein Name ist Max Andre Osbeck, ich bin 20 Jahre alt und komme aus einem kleinen Ort in Südhessen. Seit dem Sommer 2020 studiere ich Rechtswissenschaften im Herzen Europas, dem wunderschönen Frankfurt am Main, an der Goethe-Universität.

Warum ELSA?

ELSA kann so viel mehr! Bereits in unserer Vision, der Grundlage unserer Handlungen, ist verankert, dass wir nachhaltig zur Ausbildung von Jurist:innen beitragen wollen. Sie sollen ermutigt werden, sich für das Wohl der Gesellschaft einzusetzen, zur Menschenrechtsbildung außerhalb der juristischen Fakultäten beizutragen und gleichzeitig das gegenseitige Verständnis und die soziale Verantwortung in unserer Gesellschaft fördern. ELSA verschafft einem nicht nur Einblick in die juristische Praxis, sondern auch in ein europaweites Netzwerk, welches mit Tatendrang für soziale Verantwortung und den Schutz von Menschenrechten einsteht.

 

ELSA CV

seit 09/2021 Direktor für Human Rights & Focus Programmes bei ELSA-Deutschland e.V.
12/2020 bis 08/2021 Assistent für Menschenrechte bei ELSA-Deutschland e.V.
seit 09/2020 Mitglied bei ELSA-Frankfurt am Main e.V.